Fl/Schwein: Nudel in Champignonsoße

leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schinkenwürfel 125 g
Zwiebeln 2 grosse
Champignons braun 400 g
Schmand 200 g
Bio-Gemüsebrühe 200 ml
Chinesischer Knoblauch 1
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Harissa-Gewürz etwas
Steinpilzbruscettagewürz etwas
Olivenöl etwas
Schnittlauch 1 Bd
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
494 (118)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
2,1 g
Fett
9,9 g

Zubereitung

1.Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden, die Zwiebeln und den Knoblauch pellen, die Zwiebel in halbe Ringe, den Knoblauch in Würfel schneiden. Dann habe ich eine Pfanne erhitzt und das Olivenöl hineingegeben. Darin werden die Schinkelwürfel angebraten, nach ein paar Minuten Zwiebel und Knoblauch zugeben.

2.Wenn die Zwiebeln leicht Farbe genommen haben, folgen die Pilze in die Pfanne. Die Pilze gut durchbraten und alles mit der heißen Gemüsebrühe ablöschen. (Oft nehme ich auch trockenen Weißwein, aber diesmal haben Kinder mitgegessen)

3.Aufkochen lassen und würzen mit Pfeffer, Harissa und Steinpilzbruscettagewürz. Mit Salz vorsichtig sein, da Schinken und Bruscettagewürz schon Salz enthalten. Den Schmand einrühren und etwas köcheln lassen. (Falls die Soße noch zu dünn ist, mit etwas Speisestärke binden)

4.In der Zwischenzeit reichlich Wasser für Nudeln (ich hatte Fusili) aufsetzen und die Nudeln gar kochen. Schnittlauch in Röllchen schneiden ( ich nehme eine Schere dafür) und zur Soße geben. Die fertigen Nudeln abgießen und in die Soße geben und mischen.

5.Jetzt nur noch servieren und geniessen. Ich wünsche euch einen guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fl/Schwein: Nudel in Champignonsoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fl/Schwein: Nudel in Champignonsoße“