Klare, balinesische Hühnersuppe mit Glasnudeln

Rezept: Klare, balinesische Hühnersuppe mit Glasnudeln
Diese Suppe braucht etwas Zeit, überzeugt aber durch ihren kräftigen Geschmack und ihre Optik.
1
Diese Suppe braucht etwas Zeit, überzeugt aber durch ihren kräftigen Geschmack und ihre Optik.
00:35
2
65
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für die Brühe:
400 g
Hühnerklein, frisch oder TK
10 g
Hühnerstock-Pulver
2 EL (gestrichen)
Aji-No-Moto, (hochreines Glutamat)
1 Prise
Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
Für die Marinade:
2 EL
Kecap Tim Ikan, s. Anhang
2 EL
Sesamöl, hell
Für die Einlagen:
160 g
Hühnerbrust, frisch oder TK
2 klein
Pak Choi
1 klein
Karotte
100 g
Glasnudeln, fadenförmig
Außerdem:
2 EL
Sonnenblumenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.11.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Klare, balinesische Hühnersuppe mit Glasnudeln

Garnelen in Chilisoße

ZUBEREITUNG
Klare, balinesische Hühnersuppe mit Glasnudeln

1
Beim Hühnerklein die TK-Ware auftauen und das Tauwasser verwerfen. Frische und aufgetaute TK-Ware abbrausen. In 700 g kochendes, leicht gesalzenes Wasser geben und 5 Minuten köcheln lassen. Mit einem groben Sieb herausnehmen und abermals gut abbrausen. Das Kochwasser verwerfen und den Topf reinigen.
2
Das Hühnerklein mit 600 g Wasser 120 Minuten köcheln lassen. Dabei hin und wieder umrühren. Den Sud durch ein frisches Geschirrtuch abseihen. Das ausgekochte Hühnerklein verwerfen. Das Hühnerstock-Pulver und das Aji-No-Moto zugeben und in der Brühe auflösen.
3
In der Zwischenzeit die Hühnerbrust quer zur Faserrichtung in ca. 4 mm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben quer halbieren und einseitig mit der Marinade dünn einpinseln. Die Pak Choi waschen, die Blätter vom Strunk trennen und die weißen Blattsiele quer in ca. 8 mm breite Streifen schneiden. Die grünen Blattteile längs halbieren und quer dritteln. Getrennt bereit halten. Die Karotte an beiden Enden kappen, schälen und quer in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. Die Glasnudeln in warmen Wasser einweichen und mit einer Schere kürzer schneiden.
4
Die Brühe zum Kochen bringen, Karotten und weiße Pak Choi-Teile zugeben und 10 Minuten sanft simmern lassen. Dann die Glasnudeln und den grünen Pak Choi und 1 Minute köcheln lassen. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und in die Servierschalen geben.
5
Das Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen und die Hühnerscheiben mit der marinierten Fläche nach unten braten, bis sie oben weiß werden. Aus der Pfanne nehmen, in die Suppenschalen verteilen und sofort warm servieren.
Anhang:
6
Kecap Tim Ikan, siehe: http://www.chefkoch.de/rezepte/3483691519091669/Milde-dunkle-malzig-wuerzige-Sojasauce-Kecap-Tim-Ikan.html

KOMMENTARE
Klare, balinesische Hühnersuppe mit Glasnudeln

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
so ein feines Süppchen, das würde mir auch gut schmecken, LG Barbara
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Schon die Farben deiner Suppe machen Appetit :) Danke
Benutzerbild von Antareja
   Antareja
Hallo Forelle,, vielen Dank für deinen Kommentar hier und zum Hausrecht L.G. aus Fernost

Um das Rezept "Klare, balinesische Hühnersuppe mit Glasnudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung