Schweinefilet mit Gemüse im Wok und Basmatireis

50 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
1 Schweinefilet 275 g
Austernsauce 3 EL
Ketchup Manis 1 EL
dunkle Sojasauce 1 EL
Sherry 1 EL
Tapioka Stärke 1 TL
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 2 kräftige Prisen
Möhren 100 g
Porree 100 g
1 Zwiebel 100 g
braune Champignons 100 g
rote Chilischote 1 Stück
Ingwer walnussgroß 1 Stück
Knoblauchzehe 1 Stück
Klare Brühe ( 2 TL Instantbrühe ) 400 ml
Austernsauce 1 EL
Ketchup Manis 1 EL
dunkle Sojasauce 1 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 2 kräftige Prisen
brauner Zucker 1 TL
Fischsauce 1 TL
Tapioka Stärke 2 EL
Basmatireis ( für 2 Personen ) 100 g
Wasser 300 ml
Salz 0,5 TL
1 Frühlingszwiebel in Ringe geschnitten zum Garnieren etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
50 Min

Schweinefilet putzen/entsehnen, waschen, erst in Scheiben und dann in Streifen schneiden. Die Schweinefiletstreifen mit Austernsauce ( 3 EL ), Ketchup Manis ( 1EL ), dunkler Sojasauce ( 1 EL ), Sherry ( 1 EL ), Tapioka Stärke ( 1TL ), groben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) ca. 30 Minuten marinieren. Möhren mit dem Sparschäler schälen und in feine Stifte schneiden. Porree putzen, waschen, längs halbieren und in Streifen ( 1 – 2 cm breit ) schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in Stücke schneiden bzw. auseinander montieren. Cham-pignons putzen/bürsten und vierteln. Chilischote putzen/entkernen, waschen und fein würfeln. Knoblauchzehe und Ingwer schälen und fein würfeln. Den Wok erhitzen, Sonnenblumenöl ( 1 EL ) zugeben und die Schweinefiletstreifen darin kräftig anbraten/pfannenrühren und wieder herausnehmen. Sonnenblumenöl ( 1 EL ) in den Wok geben/erhitzen und das Gemüse ( Chilischotenwürfel + Ing-werwürfel + Knoblauchzehenwürfel + Zwiebelspalten, Möhrenstifte, Porree Streifen und Champignonviertel ) darin nacheinander anbraten / pfannenrühren. Mit der kla-ren Brühe ( 400 ml ) ablöschen/angießen und mit Austernsauce ( 1 EL ), Ketchup Manis ( 1 EL ), dunkler Sojasauce ( 1 EL ), braunen Zucker ( 1 TL ), Fischsauce ( 1 TL ), groben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) würzen. Die angebratenen Schweinefiletstreifen zuge-ben und alles noch 3 – 4 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss mit der in etwas kalten Wasser aufgelösten Tapioka Stärke ( 2 EL ) andicken und den Wok vom Ofen schieben. Basmatireis ( 100 g ) in Wasser ( 300 ml ) mit Salz ( ½ TL ) aufkochen lassen, durch-rühren und mit geschlossenen Deckel auf kleinster Temperaturstufe ca. 20 Minuten garen lassen. Schweinefilet mit Gemüse im Wok mit Basmatireis und Frühlingszwiebelringen garniert, servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet mit Gemüse im Wok und Basmatireis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet mit Gemüse im Wok und Basmatireis“