Ofenkäse-Partyrad

50 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
250 Mehl
1/2 Trockenhefe
1/2 Salz
320 Ofenkäse
1 Ei
1 Sesam
160 Wasser

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
1 Std 20 Min
Gesamtzeit:
2 Std 10 Min

1.Mehl ,Hefe und Salz in einer Schüssel mischen .160 ml lauwarmes Wasser zugießen und den Knethaken des Handrührers 8-10 Min.zu einem geschmeidigen Teig kneten.Zugedeckt an einem warmen Ort 60 Min.gehen lassen.

2.Den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben 8 Portionen teilen. Jede Portion zu einer Kugel formen .

3.Ein Backblech mit Backpapier auslegen .Ofenkäse auspacken und in der Holzkiste mittig auf das Blech geben.Die Teigkugeln mit etwas Abstand zueinander um den Ofenkäse legen und 20 Min. gehen lassen.

4.Ofen auf 200 Grad vorheizen .Das Ei in einer Tasse verquirlen ,die Brötchen damit bestreichen und mit Sesam bestreuen.Im heißen Ofen im unteren Ofendrittel 10 Min.backen.Den Käsedeckel mit einem Messer kreuzweise einschneiden und den Deckel zurückklappen.Weitere 10 Min.im Ofen backen.Ofenkäse-Partyrad mit den Sesambrötchen sofort servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ofenkäse-Partyrad“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ofenkäse-Partyrad“