Salat mit Burrata und getrüffelter Pfifferlings-Zigarre (Valentina Pahde)

20 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Mini Romana Salate 3 Stk.
Burrata (italienischer Frischkäse) 2 Stk.
Zigarren:
Pfifferlinge 150 g
Trüffelbutter 1 EL
Frühlingslauch Stange 1 Stk.
Petersilie gehackt 1 EL
Balsamico 1 Schuss
Yufka-Teig 3 Blätter
Panko 1 EL
Butterschmalz etwas
Pesto:
Knoblauchzehe 1 Stk.
Pinienkerne 25 g
Basilikum 30 g
Rucola 15 g
Parmesan gerieben 3 EL
Olivenöl 50 ml
Außerdem:
Walnüsse 15 Stk.
Trauben 15 Stk.
Champagner Essig 1 EL
Olivenöl 2 EL
Trüffelpaste 2 TL
Salz etwas

Zubereitung

1.Für das Pesto den Knoblauch, Basilikum, Rucola, Pinienkerne, Parmesan und Olivenöl fein mixen.

2.Pfifferlinge in einem Topf mit Trüffelbutter und etwas Olivenöl anrösten. Frühlingslauch fein schneiden und zu den Pfifferlingen geben. Mit Salz, Pfeffer und Balsamessig würzen. Gehackte Petersilie dazu geben. Ein Löffel vom Pesto einrühren und mit Pankobröseln abbinden.

3.Butterschmalz schmelzen, Filouteig (Yufka-Teig) damit einpinseln, von den Pfifferlingen eine Linie Füllung auf den Teig geben und eine Zigarre daraus drehen. Pro Person wird eine Zigarre benötigt. Bei 200 Grad 10 Minuten backen.

4.Den Salat halbieren und mit der Schnittfläche nach unten auf der Grillplatte anbraten.

5.Walnüsse mit etwas Zucker in der Pfanne karamellisieren.

6.Dressing aus Champagneressig, Olivenöl, Salz und Pfeffer bereiten. Trauben halbieren, und in das Dressing geben.

7.Burrata halbieren, und an der Schnittfläche anflämmen.

8.Salat auf dem Teller auffächern und mit Dressing marinieren. Burrata anlegen, jeweils 3 Nocken Pesto dazu löffeln. Zigarre an den Spitzen abschneiden, mit flüssiger Butter bestreichen und an das Burrata legen. Mit einem Blatt Rucola garnieren.

9.Bildrechte: Wiesegenuss

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salat mit Burrata und getrüffelter Pfifferlings-Zigarre (Valentina Pahde)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat mit Burrata und getrüffelter Pfifferlings-Zigarre (Valentina Pahde)“