Frische Hähnchen-Suppe

50 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrust mit Knochen 1
Suppengemüse 1 Bund
Lorbeerblatt 1
Pfefferkörner 1 TL
Salz, schw. Pfeffer aus der Mühle etwas
Zitrone 1 kleine
Worcestersauce etwas
Creme fraiche 2 EL
Sherry trocken 1 EL
Schnittlauch 0,5 Bund
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
686 (164)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
4,6 g
Fett
12,7 g

Zubereitung

1.Die Hähnchenbrust häuten, das Fleisch am Knochen entlang auslösen. Suppengemüse putzen, waschen und grob zerteilen, mit Lorbeer, Pfefferkörnern, Hähnchenknochen und der Haut in einen Topf geben.

2.Mit kaltem Wasser bedecken. Aufkochen, den Schaum abschöpfen. Die Hitze reduzieren, alles etwa 30 Min. ziehen (nicht kochen) lassen. Die Suppe anschließend durch ein Sieb abgießen.

3.Die Brühe wieder aufkochen, mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Worcestersauce pikant abschmecken. Die beiden Hähnchenfilets quer zur Faser in 1 cm breite Streifen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4.Die Creme faiche mit Sherry, Salz und Pfeffer würzen. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden. Von der Zitrone mit einem Juliennereißer feine Späne abziehen (oder etwas Schale in sehr feine Streifen schneiden).

5.Hähnchenfleisch 2 Min. in der Suppe garen. Die Suppe auf Teller füllen, 1 EL Creme fraiche darauf geben, mit einer Gabel auseinanderziehen. Schnittlauch und Zitronenschale aufstreuen, mit Baguette servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frische Hähnchen-Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frische Hähnchen-Suppe“