Puten- Hacksteak mit Chillies

1 Std mittel-schwer
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Grundmasse:
Putenbrust Hackfleisch 400 g
Ei 1 Stück
Zwiebel, fein gehackt 1 Stück
Paprika, gehackt 20 g
Cherry Tomate, gehackt 20 g
Petersilie gehackt 2 Stiele
Basilikumblätter 5 Stück
Gewürze:
Mühlenpfeffer 1 Prise
Salz 2 Prisen
Knoblauchgewürz 1 Prise
Cayennepfeffer 1 EL
Chilliflocken 1 EL
Rosmarin 1 EL
Thymian 1 EL

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Das Fleisch sollte einmal durch den Fleisch-Wolf gedreht sein. Mit den gehackten Zwiebeln, Paprika, Kräutern, Ei, Paniermehl und etwas Milch wird die Masse erstellt und gut durchgeknetet.

Hacksteak:

2.Mit einer runden Tasse, Porzellanschälchen oder einem Pattyformer das Hacksteak ca. 1,5 cm dick ausformen und glatt in einer gefettete Pfanne stürzen. Bestimmt 4 Pattys sollte man so hinbekommen. Oder den Rest als kleinere Frikadellen oder Bällchen formen. In der Pfanne die Hacksteaks dann bis zur leichten Bräune ausbraten.

Verwendung:

3.Als Snack ist mein Vorschlag mit Senf, gebratenen Apfelscheiben, Preiselbeeren und Rapunzelsalat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Puten- Hacksteak mit Chillies“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Puten- Hacksteak mit Chillies“