Schlemmer-Schnitzel

1 Std 5 Min mittel-schwer
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Putenschnitzel 2
Salz und Pfeffer etwas
Chili aus der Mühle 1 Prise
Ei 1
Mehl 2 Esslöffel
Semmelbrösel 2 Esslöffel
Hachfleisch gemischt 200 gr.
Zwiebel gewürfelt 0,5
Knoblauchzehe gewürfeltund angestoßen 1
Salz und Pfeffer1 etwas
geschschälte Tomaten 1 Pk.
Suppengrün frisch 0,5 Bund
Rapsöl zum braten etwas

Zubereitung

1.Als erstes Öl in eine Pfanne heiß werden und das Hachfleisch darin anbraten,würzen und anschließend die Zwiebeln und den Knoblauch dazugeben und mitbraten,anschließend noch das geputzte und kleingeschnitte suppengrün azu geben.ich habe nur mein selbst eingefrohrenes Suppengrün gehabt,geht aber auch.Nun zum schluß noch die geschälten tomaten dazu und würzen,mit noch etwas wasser auffüllen und bei geringer tenperatur köchlen lassen. Den Backofen auf 200° vorheizen.

2.Nun geht es an die Schnitzel,diese werden abgespühl ,abgetrocknet mit Küchenkrepp,gewürzt und wie gewohnt paniert.zuerst in Mehl wenden,dann in dem verkleppperten Ei und anschließend in den Semmelbrösen . Ist die Hackfleisch soße richtig eingekocht so können die Schnitzel auch ins schwimmende Fett (nicht n die Fritöse) gelegt werden und goldgelb gebraten werden. Sind die Schnitzel fertig in eine passende auflaufform oder ähnliches einlegen und die Hackfleischsoße drüber geben und mit den Käsescheiben belegenfür 10 -15 Min.überbacken ..fertig ich habe bratkartoffeln dazugereicht... guten appetit Bilder kommen nach

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schlemmer-Schnitzel“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schlemmer-Schnitzel“