Kokos-Cotta mit Passionsfrucht

2 Std 26 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucker 100 gr.
Agar-Agar. Trockenprodukt 1 TL
Kokosmilch ungesüßt 800 gr.
Limette unbehandelt 1
Passionsfrucht frisch 3 Stück

Zubereitung

1.40 gr.Zucker in einem Topf bei kleiner Hitze schmelzen lassen und karamellsieren lassen.Agar-Agar und Kokosmilch glatt verrühren und zum Karamell geben und 3Min.bei kleiner Hitze köcheln lassen.

2.Inzwischen die Limette abbrausen ,trocken tupfen und die Schale mit einem Zestenreißer abreißen und in kleine Stücke schneiden .Die Frucht halbieren und 2El Saft auspressen .Limettenschale und Saft in die Kokoscreme rühren .Auf 4 Gläser verteilen und ca.2 Stunden kalt stellen.

3.Passionsfrucht halbieren und das Fruchtfleich mit einem Löffel auskratzen . Fruchtfleisch mit dem restlichen Zucker (60 gr.Zucker )in einen Topf geben , aufkochen und 1-2 Min.einkochen lassen .Abkühlen lassen .Die Passionssauce auf der Kokos-Karamell-Creme verteilen und servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Kokos-Cotta mit Passionsfrucht“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kokos-Cotta mit Passionsfrucht“