Bacon-Chicken-Rolls

30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hühnerbrustfilet 380 g
Olivenöl 2 EL
Pimenton dulce Ahumado (Paprika mit Rauch-Aroma) 1,5 TL
Paprika scharf 0,5 TL
Salz 1 TL
Bacon (bzw. so viele Scheiben, wie Portionen) 120 g

Zubereitung

1.Hühnerbrustfilets kalt abwaschen, abtrocknen und eventuelle Sehnen und Fett entfernen. In 9 längliche Portionen schneiden. (Ich hatte kleine, fertige Hühnerbrust-Innenfilets, die hatten bereits die richtige Portionsgröße).

2.Aus Öl, Rauch-Paprika, Paprika und Salz eine Marinade anrühren und die einzelnen Portionen ringsherum damit einstreichen. Anschließend jede mit einer Scheibe Bacon umwickeln.

3.Die Zubereitungszeit auf dem Grill oder in der Pfanne liegt bei 5 - 8 Min. Es richtet sich dabei etwas nach der Dicke der Röllchen. Evtl. mal eines zur Probe mittig aufschneiden. Das Fleisch soll saftig bleiben, der Bacon aber knusprig sein.

4.Als Beilage gab es: Sour-Cream-Rice (Link: Sour-Cream-Rice) Quesadillas: (Link: Quesadillas) Salsa-Roja-picante: (Link: Salsa Roja picante) und Pimientos de padron (Grillpaprika)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bacon-Chicken-Rolls“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bacon-Chicken-Rolls“