Gekochte Eier mit Dillsauce, Kartoffeln und Romana-Salat

Rezept: Gekochte Eier mit Dillsauce, Kartoffeln und Romana-Salat
( Ein leckeres Sommeressen ! )
0
( Ein leckeres Sommeressen ! )
00:30
0
83
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Eier:
3
Eier
2 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
Dillsauce:
2 EL
Butter
2 EL
Mehl
500 ml
Gemüsebrühe ( 2 TL Instantbrühe )
3 EL
Kochsahne
3 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
3 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle
1 kräftiger Spritzer
Zitronensaft
1 Tasse
gezupfter und geschnittener Dill
Kartoffeln:
400 g
festkochende Kartoffeln ( 8 Stück )
1 TL
Salz
1 TL
Kurkuma gemahlen
Romana-Salat:
1
Romana-Salat-Kopf ca. 150 g
Salatdressing Sylter Art
Servieren:
2 Stängel
Petersilie zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.08.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gekochte Eier mit Dillsauce, Kartoffeln und Romana-Salat

Grannys Gurkensalat

ZUBEREITUNG
Gekochte Eier mit Dillsauce, Kartoffeln und Romana-Salat

Gekochte Eier:
1
Eier wachsweich kochen, abschrecken, abpellen und längs halbieren. Beim Servie-ren mit groben Meersalz aus der Mühle würzen.
Dillsauce:
2
Butter ( 2 EL ) in einem Topf erhitzen, Mehl ( 2 EL ) darüber streuen ( Einbrenne ! ) und unter ständigen Rühren mit der Gemüsebrühe ( 500 ml ) ablöschen/angießen. Die Kochsahne ( 3 EL ) zugeben/unterrühren und mit groben Meersalz aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ), bunten Pfeffer aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ) und Zit-ronensaft ( 1 kräftiger Spritzer ) würzen. Alles nun ca. 10 Minuten einköcheln / ein-kochen lassen. Die Konsistenz sollte dabei etwas dickflüssig werden. Zum Schluss den geschnittenen Dill ( 1 Tasse ) unterheben.
Kartoffeln:
3
Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser ( 1 TL Salz ) mit Kurkuma gemah-len ( 1 TL ) ca. 20 Minuten kochen und abgießen.
Kartoffeln:
4
Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser ( 1 TL Salz ) mit Kurkuma gemah-len ( 1 TL ) ca. 20 Minuten kochen und abgießen.
Romana-Salat:
5
Salat putzen, längs vierteln und in feine Streifen schneiden.
Servieren:
6
Kartoffeln auf 2 Teller verteilen, die Dillsauce als eine Art Spiegel dazu geben, je-weils 3 halbe Eier in das Dillsaucenbett setzen und mit Petersilie garniert servieren. Dazu den Romana-Salat, mit Salatdressing beträufelt, servieren.

KOMMENTARE
Gekochte Eier mit Dillsauce, Kartoffeln und Romana-Salat

Um das Rezept "Gekochte Eier mit Dillsauce, Kartoffeln und Romana-Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung