Erdbeer Konfitüre

2 Std 20 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Erdbeeren vom Feld 2100 gr.
Gelier.Zucker 2-1 2 Pck.und ein viertel Pck.
Zitronensäure 2 Pck.
Orangenlikör 1 Stamperl
Einweckgläser etwas

Zubereitung

1.In der nähe von uns haben wir Erbeer Felder . Also nichts wie hin . Prächtige Erdbeeren strahlen einem in`s Auge . Zucker süß , dunkel Rot . Eine Augenschmaus .

2.Die Erbeeren wasche ich samt den Stielen , lasse sie abtropfen in einem Sieb . Dann stelle ich mir eine sehr große Schüssel bereit . Trenne die Stiele ab und schneide die Beeren in kleine Stücke . Dann gebe ich die 2 Pck. Zitronensäure über die Beeren und , den Gelierzucker 2-1 ein . Das lass ich abgedeckt zirka 2 Std. stehen . Danach , habe ich sie mit dem Zauberstab grob gemixt

3.In dieser Zeit bereite ich die Gläser vor , heiß aus spülen und auf einem sauberen Trockentuch Kopf über aufstellen , In die Deckel gieße ich ein paar Tropfen Orangenlikör . Ja und einen Trichter zum einfüllen , hatte ich auch . Zielsicher einfüllen .

4.Wenn das alles geschehen ist , geht`s los . die Erdbeeren gebe ich in einen hohen Topf und gehe auf die hohe Stufe , wenn es blubbert ab da schalte ich die Zeitschaltuhr ein 4 Min. den Schaum schöpfe ich ab der kommt morgen früh auf s Brötchen .

5.Und dann geht alles sehr schnell, BITTE aufpassen , die Sache geht sehr schnell hoch . Also , lieber etwas zurück schalten . Na dann abfüllen , gut zu schrauben und auskühlen lassen . Jedes Jahr sage ich nächstes Jahr , nein , doch dann wenn ich die Gläser im Supermarkt sehe , denk ich mir ein paar kannst e doch kochen . Na und jetzt stehen sie im Regal .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer Konfitüre“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer Konfitüre“