Liköre: Cranberry Likör

Rezept: Liköre: Cranberry Likör
ergibt 1 Liter "KÖSTLICHKEIT"
ergibt 1 Liter "KÖSTLICHKEIT"
28
11685
46
Zutaten für
20
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
400 Gramm
Cranberries getrocknet
1 Liter
Korn 38 %
250 Gramm
Zucker braun
150 ml
Wasser
1
Zitrone unbehandelt
1
Zimtstange
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1151 (275)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
64,4 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Liköre: Cranberry Likör

ZUBEREITUNG
Liköre: Cranberry Likör

Likör ansetzen
1
cranberries mit einem scharfen messer hacken ( ist zwar mühsam aber so geben sie wesentlich mehr geschmack ab )
2
zucker und wasser zu einem sirup aufkochen - zimtstange dazugeben und kurz mitkochen lassen - danach wieder entfernen
3
von der zitrone feine zesten abnehmen und zu den cranberries geben - den saft der zitrone auspressen und zum sirup geben - danach die früchte zum sirup geben und alles gut vermischen - etwas überkühlen lassen
4
dann den korn zugeben und nochmals gut durchrühren - nun in gläser mit weitem hals füllen und gut verschließen - kräftig durchschütteln - für mindestens 4 wochen stehen lassen, dabei mehrmals die woche gut schütteln
Likör fertigstellen ( nach 4 Wochen)
5
nach 4 wochen erst mal alles durch ein sieb und danach durch ein sauberes baumwolltuch laufen lassen um den likör zu filtrieren - in hübsche flaschen füllen - danach sollte der likör noch für 1 bis 2 wochen im keller "zur ruhe kommen " - ABER DANN dürfen wir ihn GENIESSEN - prost meine lieben.
6
Hinweis: die "versoffenen" früchte verarbeiten wir natürlich auch noch ! rezept folgt ....

KOMMENTARE
Liköre: Cranberry Likör

Benutzerbild von osiris1807
   osiris1807
Endlich weiß ich, was ich aus meinen Cranberries im Garten machen soll. Hatte vor einigen Jahren welche gepflanzt und die tragen jedes Jahr, nur trocknen ist mir etwas langweilig geworden. Gruß Nannette. Danke für diese Idee (und die Idee mit dem Chutney).
HILF-
REICH!
   schwamme
geht das auch mit frischen cranberrys?
   u******e
wunderschönes Rezept. Habe noch alle Zutaten im Haus und werde das Rezept noch heute ansetzen.*****VLG Heike
Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
Der ist garantiert schnell weg gesüppelt..... LG Susanne
Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
Der ist garantiert schnell weg gesüppelt..... LG Susanne

Um das Rezept "Liköre: Cranberry Likör" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.