Panierter Leberkäse mit Pimentos und herzhaften Bratkartoffeln

Rezept: Panierter Leberkäse mit Pimentos und herzhaften Bratkartoffeln
( Ein sehr leckeres und deftiges Essen ! )
1
( Ein sehr leckeres und deftiges Essen ! )
0
398
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Panierter Leberkäse:
3 Scheiben
Leberkäse 200 g
grobes Meersalz aus der Mühle
bunter Pfeffer aus der Mühle
Paprika edelsüß
2 EL
Mehl
1
Ei
1 EL
Sahne
4 EL
Semmelbrösel
6 EL
Sonnenblumenöl
Pimentos:
200 g
Pimentos ( Bratpaprikas )
grobes Meersalz aus der Mühle
Herzhafte Bratkartoffeln:
600 g
Drillinge ( Kleine, festkochende Kartoffeln )
2 TL
Salz
1 TL
Kurkuma gemahlen
1 TL
Kümmel ganz
1
Zwiebel ca. 100 g
4 EL
Sonnenblumenöl
4 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
4 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle
1 TL
Kümmel ganz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.05.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Panierter Leberkäse mit Pimentos und herzhaften Bratkartoffeln

ZUBEREITUNG
Panierter Leberkäse mit Pimentos und herzhaften Bratkartoffeln

Panierter Leberkäse:
1
Leberkäsescheiben schräg halbieren und von beiden Seiten mit groben Meersalz aus der Mühle, bunten Pfeffer aus der Mühle und Paprika edelsüß würzen. Das Ei aufschlagen und mit der Sahne ( 1EL ) verquirlen. Die gewürzten Leberkäseschei-ben bemehlen. Abklopfen, durch die Ei-Sahne-Mischung ziehen und in Semmel-brösel wälzen. Sonnenblumenöl ( 6 EL ) in einer Pfanne erhitzen, die panierten Leberkäsescheiben darin von beiden Seiten gold-braun braten, herausnehmen und im Backofen bei 50 °C bis zum Servieren warm halten. Das restliche Panierei in die Bratenpfanne geben, zu einem Eierkuchen backen und herausnehmen.
Pimentos:
2
Die Pimentos Stiele etwas kürzen, waschen, gut abtropfen lassen, in die Pfanne vom Leberkäs braten geben, einige Minuten anbraten/pfannenrühren, mit groben Meersalz aus der Mühle würzen und im Backofen bei 50 °C bis zum Servieren warm halten.
Herzhafte Bratkartoffeln:
3
Tags zuvor die Drillinge ( 600 g ) waschen, in Salzwasser ( 2 TL Salz ) mit Kurkuma gemahlen ( 1 TL ) und Kümmel ganz ( 1 TL ) ca. 20 Minuten kochen, abgießen, etwas auskühlen lassen, abpellen und über Nacht im Kühlschrank aufbewahren. Kartoffeln in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, halbieren, in feine Scheiben schneiden und diese auseinander montieren. In die Bratenpfanne vom Leberkäse/Pimentos Sonnenblumenöl ( 4 EL ) zugeben, die Kartoffelscheiben hinein geben, kräftig anbraten und dabei immer wieder vor-sichtig wenden. Mit Kümmel ganz ( 1 TL ), groben Meersalz aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) würzen. Zum Schluss die vorbereitete Zwiebel darüber verteilen und alles noch einige Minuten weiter gold-braun braten.
Servieren:
4
Panierten Leberkäse mit Pimentos und herzhaften Bratkartoffeln, mit Paniereistück und Petersilie garniert, servieren.

KOMMENTARE
Panierter Leberkäse mit Pimentos und herzhaften Bratkartoffeln

Um das Rezept "Panierter Leberkäse mit Pimentos und herzhaften Bratkartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung