Winter-Brownie

Rezept: Winter-Brownie
Brownie mit Lebkuchengeschmack
5
Brownie mit Lebkuchengeschmack
01:15
0
347
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr
Zartbitter-Kuvertüre
180 gr
Butter
4 Stück
Eier
2 Tüten
Vanillezucker
120 gr
Zucker
180 gr.
Mehl
100 gr.
gemahlene Mandeln
2 TL
Backpulver
1 Prise
Salz
2 EL
Lebkuchengewürz
1 TL
Zimt
2 EL
Kakao
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.01.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1427 (341)
Eiweiß
10,7 g
Kohlenhydrate
56,3 g
Fett
7,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Winter-Brownie

Rotweinkuchen
Cranberry- Cointreau-Stollen
Apfelnapfkuchen

ZUBEREITUNG
Winter-Brownie

1
Backofen vorheizen 175 ° Grad Ober und Unterhitze, Brownie Form fetten und mehlen . Kuvertüre zerkleinern mit Butterstückchen schmelzen, ich mache das vorsichtig in der Mikrowelle. Dann abkühlen lassen.
2
Eier mit Zucker, Vanillezucker und den Gewürzen schaumig schlagen, Kuvertüre-Butter-Mischung unterschlagen. Trockene Zutaten, Mehl, Mandeln,Kakao und Backpulver mischen und unterrühren. In die Form streichen, und in den Ofen geben.
3
20-25 Minuten backen, herausnehmen, abkühlen lassen und in Stück schneiden. Zum Anrichten mit Puderzucker, Schokosauce, Sahne und/ oder Eis anrichten. In Tupperware sind die Brownies mindestens eine Woche haltbar.

KOMMENTARE
Winter-Brownie

Um das Rezept "Winter-Brownie" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung