Renés Naked Waffeltorte

1 Std 15 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für den Teig:
Butter weich 125 g
Zucker 125 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 2 Stk.
Sahne 50 ml
Zitronenschale gerieben etwas
Backpulver 0,5 Päckchen
Mehl 100 g
Stärke 50 g
Für die Creme:
Mascarpone 500 g
Sahne 1 Schuss
Frischkäse 200 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Zitronenschale gerieben etwas
Puderzucker 50 g
Himbeeren frisch 400 g
Minze etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1190 (284)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
20,5 g
Fett
20,9 g

Zubereitung

1.Für die Waffeln die Butter und Zucker kräftig aufrühren. Den Vanillezucker hinzufügen, danach Ei für Ei und die Sahne der Butter-Zucker-Masse zugeben. Den Abrieb der Zitronenschale untermengen. Mehl, Speisestärke und das Backpulver zuerst miteinander vermengen, dann sieben und zuletzt mit dem Teig beigeben.

2.Das Waffeleisen auf höchster Stufe vorheizen, dann für das Backen der Waffeln auf mittlere Stufe stellen. Nun mit einem Pinsel das Eisen mit Öl einfetten. Pro Waffel 2-3 EL Teig auf die Unterseite des Waffeleisens geben, geschlossen in ca. 4 Min. goldbraun backen. Aus dem Teig mindestens sechs Waffeln backen. Nach dem Ausbacken die Waffeln vollständig auskühlen lassen.

3.Für die Creme der Mascarpone, Sahne und den Frischkäse zu einer geschmeidigen Creme verrühren. Nun den Vanillezucker unter die Creme mischen. Bei Bedarf mit etwas Zucker nachsüßen und mit dem Zitronenabrieb verfeinern.

4.Für das Stapeln der Torte zuerst eine Waffel mit der Creme bestreichen und darauf Himbeeren verteilen. Dies so lange weiterführen, bis die Waffeln bzw. die Creme aufgebraucht ist. Zur Dekoration die letzte Schicht Creme mit der Minze verzieren und mit Puderzucker bestäuben.

Auch lecker

Kommentare zu „Renés Naked Waffeltorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Renés Naked Waffeltorte“