Kokos-Limetten-Taschen

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig 2 Rollen
Quark 400 g
Eier 2
Tonkabohne, gerieben 0,25
Zuckeer 80 g
Limette, Saft und Abrieb 1
Kokosraspeln 150 g
Puderzucker 100 g

Zubereitung

1.Den Quark mit dem Zucker und den Eiern und dem Tonkabohnenabrieb glattrühren, dann den Limettenabrieb und die Kokosraspeln unterheben. Den Backofen auf 220 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

2.Den Blätterteig entrollen und jede Rolle in 8 gleiche Teile schneiden. Jedes Teil mit einem grosszügigen EL Kokosquarkcreme belegen. Die Ränder mit Wasser einstreichen und die Teile zusammenklappen und die Ränder mit einer Gabel zusammendrücken und auf das Backblech legen und dann im auf 230 Grad vorgeheizten Backofen 15 - 20 Minuten backen und dann abkühlen lassen.

3.Den Puderzucker mit dem Limettensaft zu einemm Guss verrühren und damit die Taschen einstreichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kokos-Limetten-Taschen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kokos-Limetten-Taschen“