Saftiger Kokoskuchen

leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Quarkölteig 1 Platte
Margarine 85 g
Zucker 100 g
Biozitronenabrieb 1 TL
Kokosraspeln 200 g
Eigelb 2
Milch 2 EL

Zubereitung

1.Ich hatte noch eine Platte Quarkölteig, eingerollt in Backpapier, eingefroren so wie eine Packung Kokosraspeln und die Eigelbe von Baiser( Rhabarberkuchen). War ein Bisschen wenig, darum ist der Kuchen etwas dünn, aber alles andere hat ja gut gepasst. Teig ausrollen und mit den Backpapier auf einen Blech legen.

2.Margarine mit Zucker und Zitronenabrieb in ein Topf geben und solange erwärmen bis der Zucker sich auflöst. Kokosraspeln dazugeben, zusammenrühren und abkühlen lassen. Eigelbe und Milch unterrühren und auf die Teigplatte streichen.

3.Auf 175° 25 Minuten backen. Abkühlen lassen und in Quadrate schneiden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Saftiger Kokoskuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Saftiger Kokoskuchen“