Kürbisragout mit Farfalle und Krewetten

Rezept: Kürbisragout mit Farfalle und Krewetten
Herbstlich
1
Herbstlich
2
929
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Farfalle
2 El
Öl
2
Scharlotten
400 g
Kürbisfleisch
2 El
Pinienkerne
200 g
Krevetten
2 El
Ricotta
1 Bund
Rucola
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.10.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
711 (170)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
4,0 g
Fett
15,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kürbisragout mit Farfalle und Krewetten

Scharfe steak-Tomaten-Scharlotten Pfannesehr einfach
Rosenkohlpfanne

ZUBEREITUNG
Kürbisragout mit Farfalle und Krewetten

1
Scharlotten schälen und fein hacken. Das Kürbisfleisch klein würfeln.Scharlotten und Kürbisfleisch im Öl(oliven) andünsten,mit Salz und Pfeffer würzen.Pinienkerne dazugeben bei kleiner Hitze 6-8 min. dünsten evtl.mit ein wenig Gemüsebrühe angießen.Die Krevetten beifügen nochmals 1-2 min. dünsten.Den Ricotta unterrühren.Die Farfalle Nudeln in Salzwasser kochen.
2
Danach die Farfalle Nudeln zum Kürbisragout geben. Mit öl und Pfeffer abschmecken. Anrichten. Guten Appetitt !!!!

KOMMENTARE
Kürbisragout mit Farfalle und Krewetten

Benutzerbild von saartania
   saartania
Trari Trara ... Saartania is da ... komme schnell mal vorbei um hier mal meine Decke auszubreiten , Messer , Gabel und Sabberlatz ...alles da !? Die Verköstigung kann losgehen .... jam jam 5*
Benutzerbild von Biggischuhwerk
   Biggischuhwerk
Hmmmmmmmmmmmmmm,das hoert sich aber echt lecker an,da komm ich doch gleich mal yum Probieren vorbei.Lass dir bis dahin 5* da.bacio

Um das Rezept "Kürbisragout mit Farfalle und Krewetten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung