Salat – Hackfleischsalat nach Art des Hauses

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinderhackfleisch 500 Gramm
Emmentaler 100 Gramm
kleine Muschelnudeln 100 Gramm
in Öl eingelegte Tomaten 5 Stk.
in Öl eingelegte Paprikaschoten 1 Glas
große Zwiebel 1 Stück
grpber Semf 1 EL
Weißweinessig 5 EL
Butter 1 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitende Arbeiten:

1.Zwiebel schälen und grob würfeln. Tomaten und Paprika in einem Sieb abtropfen lassen. Des Öl dabei auffangen. Muschelnudeln nach Packungsanleitung al dente kochen, und abgiessen. Emmentaler in kleine Würfel schneiden.

Verarbeitung der Zutaten:

2.Butter in einem Topf erhitzen und das Haqckfleisch darin krümelig ausbraten Während dieser Zeit die abgetropften Paprika und Tomaten grob hacken. Das fertige Hackfleisch vom Herd nehmen und in einer Schüssel abkühlen lassen. Mit den Nudeln, den gehackten Tomaten und dem Paprika mischen. Aus dem Senf, dem Weißwein und dem aufgefangenen Öl ein Dressing vorbereiten. Das Hackfleisch mit der Dressing gut mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz vor dem Servieren die Käsewürfel untermischen.

Auch lecker

Kommentare zu „Salat – Hackfleischsalat nach Art des Hauses“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat – Hackfleischsalat nach Art des Hauses“