BASILIKUMSORBET MIT ROSMARIN-HEIDELBEEREN

1 Std 20 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rohrzuckersirup
Rohrzucker 180 g
Wasser 400 ml
Sorbet
Limettensaft 100 ml
Orange frisch 1 Stk.
Basilikum 80 g
Beeren
Rosmarinzweig 1 Stk.
Speisestärke 1 TL
Traubensaft rot 150 ml
Rohrzucker 60 g
Heidelbeere frisch 300 g
Vanillezucker 1 Pk.
Zitronensaft 1 EL

Zubereitung

1.Zucker mit Wasser aufkochen 4 Min. köcheln lassen. Bei Zimmertemperatur abkühlen lassen danach mind. 30 Min. kalt stellen. Limettensaft mit der ausgepressten Orange und den Basilikumblättern pürieren.

2.Für Thermomix® Besitzer 10 Sek. / Stufe 8 danach den Sirup unterrühren 30 Sek. / Stufe 4. Die Masse für ca. 40 Min. in die Eismaschine geben. Wer keine hat gibt es in eine Schüssel ins Gefrierfach und rührt etwa Stündlich um. Nach den 40 Min. die Masse umfüllen und im Gefrierfach gefrieren lassen. TIPP schon einen Tag vorher machen dauert bis es gefroren ist. Für die Beeren den Rosmarin klein hacken. Speisestärke mit 1 EL Traubensaft verrühren. Den Zucker karamellisieren mit dem Traubensaft ablöschen restliche Zutaten zugeben. Kurz aufkochen vom Herd nehmen und auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „BASILIKUMSORBET MIT ROSMARIN-HEIDELBEEREN“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„BASILIKUMSORBET MIT ROSMARIN-HEIDELBEEREN“