APFEL - ZIMT SCHNITTEN

1 Std 5 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 4 Stk.
Vollkornmehl 300 g
Rohrzucker 200 g
Sonnenblumenöl 125 ml
Apfelsaft 125 ml
Apfelmus
Apfel 4 Stk.
Apfelsaft 10 ml
Gelatine weiß 3 Blatt
Äpfel 4 Stk.
Zitrone frisch 1 Stk.
Zimt etwas
Toping
Rama Cremefine zum Schlagen 500 ml
Zimt etwas

Zubereitung

1.Eier trennen und das Eiklar zu Schnee schlagen, den Zucker nach und nach beigeben dann die Dotter unter die Masse geben. Wenn die Masse schaumig ist den Apfelsaft und das Öl beigeben. Zum Schluss das Mehl und das Backpulver unterheben. Biskuit auf ein Blech streichen und ca. 35 min bei 160 Grad backen. TIPP entweder Tortenform 28cm oder Auflaufform mit dem Backblech wird es etwas kompliziert wenn man keinen Rahmen hat den man um den Biskuit stellt.

2.Apfelmus Äpfel schälen, vierteln und in etwas Apfelsaft weichdünsten pürieren. Die eingeweichte Gelatine in 2EL Apfelmus auflösen unter das noch warme Mus rühren geraspelte Äpfel Zimt und Zitronensaft unterrühren auf den erkalteten Biskuit verteilen. Rama cremefine schlagen auf der Apfelmasse verteilen mit Zimt bestreuen und in den Kühlschrank stellen. Da der Biskuit recht hoch geworden ist entweder die Hälfte beim Biskuit verwenden oder die doppelte Menge bei der Apfelmasse.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „APFEL - ZIMT SCHNITTEN“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„APFEL - ZIMT SCHNITTEN“