Herzhafte Buletten mit pikanter Sauce, Möhren-Mais-Gemüse und Kurkuma-Kartoffeln

Rezept: Herzhafte Buletten mit pikanter Sauce, Möhren-Mais-Gemüse und Kurkuma-Kartoffeln
( Ein leckeres und schmackhaftes Essen ! )
6
( Ein leckeres und schmackhaftes Essen ! )
0
574
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Herzhafte Buletten: ( Für 12 Personen / ca. 28 Stück ! )
1 kg
Rindermett
2
Brötchen von gestern
4
Zwiebeln ca. 200 g
1
rote Paprika ca. 150 g
1
gelbe Paprika ca. 100 g
1
rote Chilischote
2
Knoblauchzehen
1 Stück
Ingwer walnussgroß
2
Eier
1 EL
Salz
1 EL
mildes Currypulver
1 EL
Paprika edelsüß
Pikante Sauce:
Bratenfett der Buletten
2 EL
Mehl
600 ml
Rinderbrühe ( 3 TL instant )
100 g
Kochsahne
3 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
1 TL
Ketchup manis
1 TL
Maggiwürze
Möhren-Mais-Gemüse:
800 g
Möhren
1 TL
Salz
1 Dose
Mais 300 g
2 EL
Butter
3 kräftige Prixsen
grobes Meersalz aus der Mühle
Kurkuma-Kartoffeln:
1 kg
festkochende Kartoffeln
2 TL
Salz
1 TL
Kurkuma
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.08.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
879 (210)
Eiweiß
20,4 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
14,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Herzhafte Buletten mit pikanter Sauce, Möhren-Mais-Gemüse und Kurkuma-Kartoffeln

ZUBEREITUNG
Herzhafte Buletten mit pikanter Sauce, Möhren-Mais-Gemüse und Kurkuma-Kartoffeln

Herzhafte Buletten:
1
Brötchen in Wasser einweichen und gut ausdrücken. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Parika putzen, waschen und fein würfeln. Chilischote putzen/entkernen, waschen und fein würfeln. Knoblauchzehen und Ingwer schälen und fein würfeln. Alle Zutaten ( Rindermett, ausgedrückte Brötchen, Paprikawürfel, Zwiebelwürfel, Chilischotenwürfel, Knoblauchzehenwürfel, Ingwerwürfel, 2 Eier, 1 EL Salz, 1 EL mildes Currypulver und 1 EL Paprika edelsüß ) in eine Schüssel geben und zu einem geschmeidigen Bulettenteig verarbeiten. Den Bulettenteig ca. 20 Minuten ruhen lassen. Mit angefeuchteten Händen Buletten formen, in Semmelbrösel wälzen und in einer Pfanne mit Sonnenblumenöl gold-braun von beiden Seiten braten. Solange verfahren, bis der ganze Bulettenteig aufgebraucht ist. Die Buletten schmecken warm als auch kalt sehr gut.
Pikante Sauce:
2
Mehl ( 2 EL ) in das heiße Bratenfett einrühren ( Einbrenne ) und mit der Rinderbrühe ( 600 ml ) ablöschen/angießen. Die Kochsahne ( 100 g ) unterheben und mit groben Meersalz aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ), Ketchup manis ( 1 TL ) und Maggiwürze ( 1 TL ) würzen. Alles einige Minuten reduzieren/einkochen lassen.
3
Kartoffeln schälen, waschen, grob würfeln, in Salzwasser ( 1 TL Salz ) mit Kurkuma ( 1 TL ) ca. 20 Minuten kochen und abgießen.
Servieren:
4
Herzhafte Buletten mit Sauce, Möhren-Mais-Gemüse und Kurkuma-Kartoffeln servieren.

KOMMENTARE
Herzhafte Buletten mit pikanter Sauce, Möhren-Mais-Gemüse und Kurkuma-Kartoffeln

Um das Rezept "Herzhafte Buletten mit pikanter Sauce, Möhren-Mais-Gemüse und Kurkuma-Kartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung