Dreierlei Überbackenes auf grüner Welle

Rezept: Dreierlei Überbackenes auf grüner Welle
Gefüllte Zucchini, Tomate und Champignon auf einem Salatbett
1
Gefüllte Zucchini, Tomate und Champignon auf einem Salatbett
0
597
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Gefülltes Gemüse
5 Stk.
Tomaten
5 Stk.
Champignons
2 Stk.
Zucchini
250 g
Hackfleisch
2 Pk.
Schinkenwürfel
1 Stk.
Ei
1 EL
Senf
1 Pk.
Schnittlauch
1 Pk.
Petersilie
Salz
Pfeffer
1 Pk.
Käse gerieben
1 Pk.
Pflücksalat
Brötchen
250 g
Mehl
250 g
Quark
1 TL
Backpulver
3 TL
Kräutersalz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.04.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
799 (191)
Eiweiß
10,8 g
Kohlenhydrate
31,8 g
Fett
1,9 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dreierlei Überbackenes auf grüner Welle

Kalte Gurkensuppe und Salatrollen

ZUBEREITUNG
Dreierlei Überbackenes auf grüner Welle

Gefülltes Gemüse
1
Zucchini in fünf gleich große Stücke schneiden. Zucchini, Tomaten und Champignons aushöhlen.
2
Hackfleisch und Schinken Würfel scharf anbraten. Ei, Senf, Schnittlauch und Petersilie mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und unter die abgekühlte Hackfleisch Schinken Mischung rühren. Zum Schluss geriebenen Käse darunter heben.
3
Die Masse in die Tomaten, Champignons und Zucchini füllen und für 25 Minuten bei 180 Grad in den Backofen schieben.
4
Den Pflücksalat auf die Teller verteilen und jeweils eine Tomate, einen Champignon und ein Stück Zucchini auf den Salat legen und servieren.
Brötchen
5
Mehl, Quark, Backpulver und Kräutersalz zu einem glatten Teig verkneten. Aus dem Teig kleine Brötchen formen und bei 180 Grad 20 Minuten backen.

KOMMENTARE
Dreierlei Überbackenes auf grüner Welle

Um das Rezept "Dreierlei Überbackenes auf grüner Welle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung