Geflügelleberwurst

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenfleisch 700 gr.
Hähnchenleber 300 gr.
Sahne 50 gr.
Zwiebel gedünstet 50 gr.
Meersalz 18 gr.
geröstete Zwiebeln 3 gr.
Majoran 3 gr.
Hähnchenbrühe 3 EL
Pfeffer 2 gr.
Kardamom gemahlen 0,3 gr.
Ingwer 0,2 gr.
Muskat gemahlen 0,2 gr.
Zucker 2 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Ich habe die Knochen der Hähnchenschenkel ausgelöst und 700 gr. reines Fleisch inklusive der Haut verwendet. das ganze habe ich 45 minuten dann leicht köcheln lassen.

2.300 gr. Leber abgewogen und roh durch die 3er Scheibe gedreht.

3.Das abgekühlte Fleisch der Hähnchenschenkel klein schneiden und ebenfalls durch die 3er Scheibe Wolfen zusammen mit den gedünsteten Zwiebeln.

4.Die durchgelassene Leber in die Küchemaschine geben (wer hat in einen Kutter) und solange laufen lassen bis die Leber ´´Blasen´´ schlägt.

5.Danach das gewolfte Fleisch dazugeben und ein paar Runden laufen lassen. Gewürze, Sahne und geröstete Zwiebeln dazugeben und alles schön vermengen. 3 EL von der Brühe dazugeben und mit vermengen.

6.Alles in Gläser füllen und bei 90 Grad 90-95 minuten einkochen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geflügelleberwurst“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geflügelleberwurst“