Rindfleisch mit Gemüse im Wok und Weizennudeln

Rezept: Rindfleisch mit Gemüse im Wok und Weizennudeln
( Ein leckeres, pikantes Wokgericht ! )
1
( Ein leckeres, pikantes Wokgericht ! )
0
245
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
Steakhüfte
1 EL
Ketchup manis
1 EL
dunkle Sojasauce
200 g
Paprika rot, grün und gelb
100 g
Stangensellerie
2 EL
Sonnenblumenöl
100 ml
süße Chilisauce
100 ml
Wasser
1 EL
Ketchup manis
1 EL
Tapioka Stärke
250 g
Weizennudeln ( MONGO KUPO NOODLE )
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.12.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Rindfleisch mit Gemüse im Wok und Weizennudeln

Manis und Chili
Asiatisch zubereitete Entenleber mit Soja und Bergpfirsich

ZUBEREITUNG
Rindfleisch mit Gemüse im Wok und Weizennudeln

Rindfleisch putzen/entsehnen, erst in Scheiben und dann in Streifen schneiden. Mit Ketchup manis ( 1 EL ) und dunkler Sojasauce ( 1 EL ) einige Stunden marinieren ( Noch besser über Nacht ! ). Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Stangensellerie putzen / entfädeln und in Scheiben schneiden. Sonnenblumenöl ( 2 EL ) im Wok erhitzen und die Rindfleischstreifen darin portionsweise kräftig anbraten/pfannenrühren. Dabei die angebratenen Rindfleischstreifen immer an den Wokrand schieben. Paprikastreifen und Selleriescheiben zugeben und mit anbraten/pfannenrühren. Mit Wasser ( 100 ml ) und süßer Chilisauce ( 100 ml ) ablöschen/angießen und alles ca. 4 – 5 Minuten köcheln lassen. Mit Ketchup manis ( 1 EL ) abschmecken und mit in etwas kalten Wasser angerührter Tapioka Stärke ( 1 EL ) andicken. Die Weizennudeln mit kochen Wasser überbrühen, ca. 2 Minuten ziehen lassen und kalt abschrecken. Weizennudeln auf Teller verteilen und mit dem Rindfleisch Gemüse Wok servieren.

KOMMENTARE
Rindfleisch mit Gemüse im Wok und Weizennudeln

Um das Rezept "Rindfleisch mit Gemüse im Wok und Weizennudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung