Nudeliges – Spaghetti con aglio arte di Manfred

20 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spaghetti 250 Gramm
Olivenöl 50 ml
aufgefangenes Spaghettikochwasser 50 ml
kleine Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehen 5 Stück
frisch gemahlener Pfeffer aus der Mühle etwas
Pul Biber etwas

Zubereitung

Vorbereitende Arbeiten:

1.Zwiebel und Knoblauchzehen schälen. Zwiebel sehr fein würfeln. Knoblauchzehen mit einem Messerrücken und etwas Salz sehr fein pürieren.

Verarbeitung der Zutaten:

2.Spaghetti nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser kochen, abgießen und etwa 50 ml Kochwasser auffangen. Danach abtropfen lassen. In einem ausreichend großen Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin goldgelb andünsten. Den pürierten Knoblauch kurz mit andünsten. Als nächstes die Spaghetti dazu geben und im Öl anschwitzen. Dabei nach und nach das aufgefangen Nudelwasser dazu geben. Mit frisch gemahlenem Pfeffer nach persönlichen Geschmack würzen.

Anmerkung:

3.Bei uns werden die Spaghettis erst am Tisch nach persönlichen Geschmack mit Pfeffer und/oder Pul Biber gewürzt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeliges – Spaghetti con aglio arte di Manfred“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeliges – Spaghetti con aglio arte di Manfred“