Improgang (Promiteam)

Rezept: Improgang (Promiteam)
3
00:20
0
213
Zutaten für
3
Personen
Rezept speichern
ZUTATEN
Gesetzte Zutaten:
300 g
Kimchi
200 g
Bratwurst grob/Schweinsbratwurst grob
1 Stk.
Mandarine
1 EL
Misopaste
3 Stk.
Lasagneblätter gegart
50 g
Pinienkerne
1 Prise
Nelkenpulver
Zusätzliche Zutaten:
100 ml
Geflügelfond
2 Stk.
Schalotten
2 Stk.
Knoblauchzehen
0,5 TL
5-Spice-Gewürzpulver
0,5 TL
Yuzusaft
2 EL
Sake
2 Stk.
Zitronengrasstangen
5 Stk.
Korianderzweig
KOCHBOXEN ENTDECKEN
ANZEIGE
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.10.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
657 (157)
Eiweiß
8,1 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
12,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Improgang (Promiteam)

Pasta ala Kräuter-Provenza mit Quark-Flusskrebsschwänze-Kürbis-Dip

ZUBEREITUNG
Improgang (Promiteam)

1
Kimchi in einer Pfanne erhitzen und dabei einen Schuss Sake und etwas Yuzu dazu geben.
2
Den Geflügelfond in einer Sauteuse erhitzen, die Schalotten und den Knoblauch halbieren und dazu geben. Die Zitronengrasstängel zerreiben und auch dazu geben, genauso wie das Nelkenpulver.
3
Das Brät aus der Wurst pressen und mit 5-Spice-Gewürzpulver abschmecken. Die Korianderblätter fein hacken, die Pinienkerne grob hacken und beides mit dazu geben. 1 EL Koriander zurückhalten. Kleine Hackbällchen formen und diese in der Pfanne rundum gar braten.
4
Die Lasagneblätter in Parpadelle schneiden.
5
Misopaste mit 3 EL Fond in einer Pfanne erhitzen und die Bandnudeln darin wärmen. Das Kimchi ebenfalls unterrühren. Die Mandarinen filetieren, klein schneiden und zu den Nudeln geben.
6
In einer Bowl die Nudeln anrichten, die Bällchen darauf legen. Mit dem restlichen Koriander bestreuen.

KOMMENTARE
Improgang (Promiteam)

Um das Rezept "Improgang (Promiteam)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung

Rezept der Woche

Kartoffelpizza Apulien

Kartoffelpizza Apulien

Benutzerbild von Antareja
Rezept von Antareja
vom 17.09.2009
20 Min
mittel-schwer
günstig
(2)