Chicken-Shrimp-Wok

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
chinesische Mie Nudeln 250 g
Hühnchenfilet 400 g
Garnelen groß 16
Kokosmilch ungesüßt 200 ml
Currypaste rot 1 EL
Pakchoi 4
Thaibasilikum 4 El
Chinagemüse TK 100 g
Sojasauce etwas
Wokgewürzmischung etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Sesamöl etwas

Zubereitung

1.Die Nudeln nach Packungsanweisung garen, abgießen und beiseite stellen.

2.Die Garnelen antauen lassen. Das Hähnchenfilet in mundgerechte Stücke schneiden.

3.In einem Wok etwas Sesamöl erhitzen und das Fleisch darin kross anbraten. Herausnehmen , mit Salz, Pfeffer und dem Wokgewürz würzen. Beiseite stellen. Die Garnelen im restlichen heißen Fett kurz garen. Herausnehmen und die Schale entfernen.

4.Die Gemüsemischung in den Wok geben und garen. Mit Sojasauce ablöschen und Kokosmilch zugeben. Die Currypaste unterrühren. Den Pakchoi waschen und in Streifen schneiden.

5.Den Pakchoi zum Gemüse geben und kurz mitgaren. Nochmals abschmecken und nun das Fleisch und die Garnelen im Gemüse erwärmen. Die Nudeln untermischen, alles erhitzen und mit dem kleingeschnittenen Thaibaslikikum würzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chicken-Shrimp-Wok“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chicken-Shrimp-Wok“