XXL-Steakhaus-Burger auf Champignons

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Steakhausburger á 250g 2
Olivenöl 1 Esslöffel
Für das Pilzgemüse:
Champignons frisch 250 g
Olivenöl 1 Esslöffel
Bacon 2 Scheiben
Zwiebeln 2 kleine
Salz und Pfeffer etwas
Weisswein 100 ml
Sahne 150 ml
Bratensaft zerdrückt 1 halber Würfel
Petersilie 1 kl. Bund

Zubereitung

1.Die Pilze putzen und in dicke Scheiben schneiden; Zwiebeln in kurze Streifen, Bacon in kleine Würfel schneiden und die Petersilie fein hacken. Den Backofen mit einer ofenfesten Form auf 100 Grad vorheizen.

2.Das Öl in einer Pfanne stark erhitzen (ein hineingehaltener Holzlöffel sollte am Rand sofort Bläschen bilden, dann ist der ideale Bratpunkt erreicht). Die Steakhaus-Burger mit ein paar Zwiebelstreifen darin von jeder Seite 1 bis 1 1/2 Minuten braten und gleich anschließend in die Ofenform zum sanften Nachgaren umbetten.

3.In der nun freigewordenen Pfanne die restlichen Zwiebeln mit Bacon mild anbraten, die Pilze hineingeben und unter mehrfachem Wenden anbraten. Mit Wein und Sahne ablöschen, mit Salz, Pfeffer, und dem Bratensaft würzen, die Hälfte der Petersilie dazugeben und alles unter gelegentlichem Umrühren einmal kräftig durchkochen lassen, bis sich der Bratensaft aufgelöst hat und die Soße schön sämig geworden ist.

4.Die restliche Petersilie unterheben und die Pilze auf Tellern anrichten. Obenauf die Steakhaus-Burger setzen und das Gericht mit kleinen Kartoffeln servieren. Aber auch Nudeln, Spätzle oder Reis wären eine gute Beilage . Guten Appetit!!

Auch lecker

Kommentare zu „XXL-Steakhaus-Burger auf Champignons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„XXL-Steakhaus-Burger auf Champignons“