Basilikumpesto mal nicht Italienisch

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Basilikum 1 topf
Walnüsse 200 gr.
Parmesan 150 gr.
Olivenöl/Rapsöl n.Gusto

Zubereitung

1.Das Basilikum waschen, und runterzupfen was man braucht.Und im Mixer zerkleinern.

2.Walnüsse grob oder fein zerkleinern.Wie Ihr es mögt

3.Walnüsse, Basilikum,Parmesan oder Peccorino und Olivenöl oder Rapsöl.Ich nehme Olivenöl wenn meine Familie mir welches mitbringt.Eigenanbau.Ansonsten Rapsöl aber das gute.

4.Nun die Spaghetti kochen,Pesto drüber,wer will kann noch Parmesan dazugeben.Besser aber so genießen.

5.Ein bischen Deutsch und Italienisch und es schmeckt genauso gut.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Basilikumpesto mal nicht Italienisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Basilikumpesto mal nicht Italienisch“