Zweierlei Mousse

Rezept: Zweierlei Mousse
1
03:30
0
497
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für das weiße Mousse:
3 Bl.
Gelatine
150 g
Kuvertüre weiß
40 g
Zucker
1 Pk.
Vanillinzucker
2 EL
weißer Rum
200 g
Schlagsahne
Für das schwarze Mousse:
3 Bl.
Gelatine
150 g
Kuvertüre dunkel
40 g
Zucker
1 Pk.
Vanillinzucker
2 EL
weißer Rum
200 g
Schlagsahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.07.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1410 (337)
Eiweiß
9,6 g
Kohlenhydrate
32,4 g
Fett
16,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zweierlei Mousse

Trois de Chocolat, scharf-süß-salzig

ZUBEREITUNG
Zweierlei Mousse

1
Die Gelatine im kalten Wasser einweichen und die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Dann die Eier trennen. Eigelb, Zucker und Vanillinzucker schaumig schlagen und die Kuvertüre sowie den Rum dazugeben und unterrühren.
2
Gelatine ausdrücken, in einem kleinen Topf auflösen und unter die Eigelbmischung rühren. Wer mag kann Zimt unterrühren. Anschließend etwas abkühlen lassen. Sahne und Eiweiß getrennt voneinander steif schlagen. Zuerst die Sahne und danach das Eiweiß unter die Schoko-Eigelb-Mischung heben.
3
Dann alles in eine Schüssel füllen und mindestens drei Stunden im Kühlschrank kaltstellen.

KOMMENTARE
Zweierlei Mousse

Um das Rezept "Zweierlei Mousse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung