Frühstück, Snack: Spiegelei-Hummus-Brot

5 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Dinkelbrot 2 Scheiben
Pesto-Hummus 4 EL
Kokosöl 1 TL
Eier 2 Stk.
Norialgen-Flocken etwas
Salz, Pfeffer etwas
schwarzer Sesam 1 TL
Tamari Sojasoße, nach Belieben etwas

Zubereitung

1.Rezepte für ein leckeres Dinkel-Buchweizen-Chia-Brot und das Pesto-Hummus findet ihr in meinem Kochbuch. Zuerst die zwei Scheiben Brot toasten und dann nach Belieben mit Sojasoße beträufeln. Beide Scheiben dick mit Pesto-Hummus bestreichen.

2.Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und bei mittlerer Temperatur zwei Spiegeleier braten. Ich mag das Eigelb auch gerne fest, daher piekse ich einmal rein. Die Spiegeleier auf die Brote geben und mit Norialgen-Flocken und schwarzem Sesam bestreuen. Nach Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Man braucht für das Rezept eigentlich nur 3 Hauptzutaten (Brot, Aufstrich, Eier) und es ist so schnell zubereitet. :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frühstück, Snack: Spiegelei-Hummus-Brot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frühstück, Snack: Spiegelei-Hummus-Brot“