Riesengarnelen / Black Tiger al Aioli

Rezept: Riesengarnelen / Black Tiger al Aioli
2
00:15
0
514
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6 Stk.
Riesengarnelen
125 ml
Olivenöl
10 Stk.
Knoblauchzehen
80 g
Butter
5 Stk.
Chilischoten orange
5 Stk.
Chilischoten rot
Petersilie
Schnittlauch
Weißwein
1 EL
Sazon Ranchero Supremo
1 EL
Sazon Criollo
Feldsalat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.05.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Riesengarnelen / Black Tiger al Aioli

Chili-Lime-Calamari auf Mango-Spinat-Beet

ZUBEREITUNG
Riesengarnelen / Black Tiger al Aioli

1
Die Riesengarnelen aus der Schalen lösen, am Rücken aufschlitzen und den Darm entfernen. Dann kalt abspülen und tupfen. Chilischoten entkernen, waschen und in schmale Ringe schneiden.
2
Die Knoblauchzehen mit der Petersilie und dem Schnittlauch in den Pilon (karibisches Küchenutensil) geben und das Olivenöl in einer Pfanne stark erhitzen.
3
Die Garnelen hineingeben und mit den Sazon Ranchero würzen. Knoblauch, Petersilie und Schnittlauch mit hineingeben. Butter dazugeben und die Garnelen weitere 3 bis 4 Minuten braten.

KOMMENTARE
Riesengarnelen / Black Tiger al Aioli

Um das Rezept "Riesengarnelen / Black Tiger al Aioli" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung