Kuchen: Ananastorte

Rezept: Kuchen: Ananastorte
4
00:40
3
1943
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Biskuitboden hell
Belag für 28cm-Boden
15
Löffelbiskuits
2 Dosen
Ananasscheiben
10 Blatt
Gelatine
500 ml
Sahne geschlagen
3 EL
Milchmädchen
600 g
Ananaskefir
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.04.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kuchen: Ananastorte

Cremkuchen

ZUBEREITUNG
Kuchen: Ananastorte

1
den Biskuitboden (selbstgebacken - Rezept in meinem KB) auf eine Tortenplatte und einen Tortenring umlegen.
2
Ananas in ein Sieb kippen und den Saft dabei auffangen. Gelatine in kaltem Wasser einlegen.
3
Anansringe am Tortenring hochkant "ankleben", 2 Ananasringe würfeln
4
Löffelbiskuitts nacheinander im Ananassaft tränken und den Biskuitboden damit belegen
5
In einer Schüssel den Ananaskefir (lt. Rezept Ananasjoghurt, doch den habe ich nicht bekommen) mit dem Milchmädchen (gesüßte Kondensmilch)verrühren. Gewürfelte Ananas dazugeben und vermengen
6
Die Gelatine gut ausdrücken, unter rühren in einem kleinen Topf erwärmen und auflösen und unter die Kefirmasse rühren. Sahne unterheben und das Ganze auf den getränkten Löffelbiskuits verteilen. Glatt streichen und obenauf die restlichen Ananasringe verteilen...
Anmerkung
7
Wer mag und noch Platz in der Höhe hat kann noch einen hellen Ananasguß drüber geben.

KOMMENTARE
Kuchen: Ananastorte

Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
WOW! :-)
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
das ist doch mal eine erfrischende Torte, wie ich finde. Ich mag Ananas auch sehr gerne, Wenn sie schön gekühlt ist, schmeckt sie besonders köstlich. Und die Ananas in Verbindung mit Biskuit und Sahne da gibt`s nur eine Meinung von mir: PERFEKT. LG Geli
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Anannas genau meine Kragenweite. Nur den Bisquitboden hätte ich selber gebacken. Ansonsten eine tolle Torte. LG Brigitte
Benutzerbild von Lady-Foxy
   Lady-Foxy
Der Biskuitboden ist selbst gebacken, Brigitte. der sollte eigentlich so hoch werden daß ich ihn 3 mal durchschneiden könnte... reichte gerade für 1x durchschneiden. Einen haben wir pur gefuttert, die andere Hälfte nahm ich zur Ananastorte :-D

Um das Rezept "Kuchen: Ananastorte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung