Räucherlachs-Tatar "neue Version"

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Räucherlachs 200 g
Staudensellerie Stangen 3
Rapsöl 2 EL
Limettensaft 3 EL
Knoblauchpfeffer aus meinem KB 1 Prise
Gewürzsalz aus meinem KB 1 Prise
Bockshornkleepulver 1 Prise
Telly-Cherry-Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Räucherlachs sehr fein hacken! Sellerie putzen, Fädelchen entfernen, evtl. etwas schälen und waschen. Erst in lange Streifen schneiden, dann auch fein würfeln.

2.Lachs und Sellerie in einer Schüssel mit Öl, Limettensaft, Knoblauchpfeffer, Gewürzsalz, Bockshornklee, Pfeffer würzen und abschmecken!

3.Schmeckt sofort nach der Zubereitung, gekühlt und durchgezogen aber noch besser! :-)

4.Sieht toll aus als Tatar-Häppchen oder in einer Schüssel auf dem Tisch! :-) Dazu frisches Baguette und Butter! Oder im grünen Salat als Topping oder auf der Kartoffelsuppe, in Pfannkuchen.....

5.P.s. Meine Bilder sind halt nicht soooo schön, wie die von meinem Schatz! :-) Aber man kanns erkennen! :-D

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Räucherlachs-Tatar "neue Version"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Räucherlachs-Tatar "neue Version"“