Zitronen-Sirup

Rezept: Zitronen-Sirup
Zitronen Aroma aus natürlichen Zutaten, schnell und einfach gemacht
5
Zitronen Aroma aus natürlichen Zutaten, schnell und einfach gemacht
1
1990
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Bio-Zitronen, Abrieb und Saft
100 g
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.04.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zitronen-Sirup

MG ERDBEER STACHELBEER-Aufstrich
Konfitüre von Orangen

ZUBEREITUNG
Zitronen-Sirup

1
die zitronen gründlich abwaschen und trockenreiben. die schalen abreiben, aber nur das gelbe
2
die zitronen halbieren und den saft auspressen. den saft mit zucker zu einem dickflüssigen sirup einkochen. das dauert ca 10 min. es sollten ca 70 ml flüssigkeit über bleiben.
3
den sirup vom herd nehmen, den zitronenabrieb zugeben und 5 min stehen lassen. danach den sirup in ein sauberes glas füllen und verschliessen
4
wer kennt das nicht....man benötigt zitronenabrieb und hat keine zitronen mehr im haus oder sie sind im kühlschrank hart geworden oder verschimmelt und den fertig zu kaufenden mag ich nicht. statt dem abrieb einer zitrone, einen tl sirup verwenden. auch prima geeignet für eine limonade. der sirup ist lange haltbar.

KOMMENTARE
Zitronen-Sirup

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
auch eine Alternative. Ich nehme sie mir mal mit, habe noch abgeriebene Zitronen im Kühlschrank. Sie zu entsaften und als Sirup einzukochen wäre ich jetzt nicht drauf gekommen. Wird aber gleich anders. DANKE und LG Geli

Um das Rezept "Zitronen-Sirup" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung