Mandarinen-Topfen-Creme an speckiger Schokoladentarte

1 Std 5 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Für die Mandarinen-Topfen-Creme:
Gelatine 6 Bl.
Eigelb 6 Stk.
Zucker 120 g
Zitronenschale gerieben 0,5 TL
Topfen 250 g
Mandarinensaft frisch gepresst 200 ml
Schlagsahne 300 g
Zucker 100 g
Zimtstange 1 Stk.
Mandarinen 5 Stk.
Für die Speckige Schokoladentarte:
Schokolade 70% Kakao 200 g
Butter 150 g
Zucker 150 g
Mehl 2 EL
Eier 4 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1096 (262)
Eiweiß
7,2 g
Kohlenhydrate
39,5 g
Fett
8,2 g

Zubereitung

Am Vortag:

1.Gelatine einweichen und Eigelbe mit Zucker und Zitronenschalen über dem warmen Wasserbad aufschlagen. Gelatine tropfnass in die warme Eigelbmasse rühren, bis sie gelöst ist ebenso den Topfen. Saft langsam unter die Eigelbmasse rühren und im kalten Wasserbad kalt rühren. Creme klt stellen bis sie anfängt zu gelieren. Sahen steif schlagen und mit einem Schneebesen unter die Creme ziehen. Masse in eine Schale füllen und zugedeckt kaltstellen.

2.Mandarinen auspressen. Zucker in einem Topf schmelzen, Saft und Zimtstange zugeben und alles in 5-6 Minuten Sirup artig einköcheln lassen und dann zugedeckt kaltstellen.

Zum Servieren:

3.Von der Mousse Nocken abstechen und mit der Sauce auf Tellern anrichten.

Speckige Schokoladentarte:

4.Schokolade im Wasserbad schmelzen. Zucker und Butter einrühren. Mehl und Eigelb abwechselnd dazugeben. Geschlagenes Eiweiß unterheben. Tarte bei 160 Grad ca. 35 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mandarinen-Topfen-Creme an speckiger Schokoladentarte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mandarinen-Topfen-Creme an speckiger Schokoladentarte“