Aioli - vegan

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kokosmilch (Sojasahne oä) - kalt 50 ml
Senf 1 TL
Salz 0,5 TL
Knoblauchzehen - Keimling entfernt 2 bis 3
Zucker 0,5 bis 1 TL
Zitronensaft 1 bis 2 EL
Rapsöl 150 ml

Zubereitung

1.Alles, bis auf das Öl und Zitronensaft, in einem hohen, schmalen Becher pürieren. Nun nach und nach immer einen kleinen Schluck Öl zugeben und dabei weiter pürieren/aufschlagen, bis das Öl aufgebraucht ist. Mit Zitronensaft und evtl noch Salz und Zucker abschmecken und eine Stunde durchziehen lassen.

2.Anfangs ist das Ganze noch recht flüssig, aber je mehr Öl eingeschlagen wird, um so dicker wird die Aioli.

3.Diese Variante ist sooo lecker!! Und da es auch noch so einfach ist, braucht ihr nie wieder Aioli kaufen

Auch lecker

Kommentare zu „Aioli - vegan“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aioli - vegan“