Hähnchenpfanne mit Chinakohl

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrustfilets 2
Sherry halbtrocken 3 EL
Sojasoße 2 EL
Chinakohl frisch 300 gr.
Paprika 1 rote
Knoblauchzehe 1
Chillischote 1 rote
Öl 2 EL
Brühe 100 ml
Salz etwas
Wokgewürzmischung etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
489 (117)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
9,7 g

Zubereitung

1.Hähnchenbrustfilets putzen und in mundgerechte Würfel schneiden. 2 EL Sherry und 1 EL Sojasoße dazugeben, vermischen und 30 Min. ziehen lassen.

2.Den Chinakohl putzen und in breite Streifen schneiden, waschen und abtropfen lassen

3.Paprika schälen, vierteln und das Kernghäuse entfernen, dann in Streifen schneiden, Knoblauch in kleine Würfel und Chillischote in Ringe schneiden.

4.ÖL in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin anbraten, herausnehmen, restliches ÖL erhitzen, Knoblauch anbraten. Kohl, Chillischote und Paprika zugeben und mind. 5 Min. braten lassen, dabei mehrmals umwenden.

5.Restl. Sherry, Sojasoße und Brühe zugeben und nochmals aufkochen lassen. Abschmecken und servieren.

6.Dazu passt Reis

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenpfanne mit Chinakohl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenpfanne mit Chinakohl“