Gemüse-Kürbis-Kastanie Suppe

1 Std leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kürbis Potimaron 500 g
Karotte 2 Stk.
Fenchel 1 Stk.
Zucchini 1 Stk.
Weisskohl klein 0,25 Stk.
Lauch klein 1 Stk.
Sellerieknolle ca.150 g 1 Stk.
Zwiebel groß 1 Stk. nach Gusto
Knoblauchzehe 3 Stk. nach Gusto
Weisswein 2 dl
Rinds Bouillon Instant 7 dl
Butterschmalz+ Olivenöl 1 EL
Schwein Schwarte+Knochen TK 1 Stk.
Petersilie,Liebstöckel, etwas
Origano,Thymian,Rosmarin etwas
Kastanie vorgekocht 200 g
Lorbeer,Nelken,Fenchel Samen etwas

Zubereitung

Vorbereitungen :

1.Gemüse waschen, rüsten, in Würfel schneiden. Kürbis schälen, kernen entfernen auch in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel und Knoblauch fein Würfeln. Schwarte und Knochen auftauen. Kräuter waschen, trocken schütteln, hacken. Petersilie in feinen Streifen schneiden, bei Seite stellen, Stiele nicht entfernen. Lorbeer Nelken, gemörsert Fenchelsamen und Petersilie Stiele in einer Teebeutel geben, Tee- beutel zubinden.

Suppe ansetzen :

2.In einer Topf Butterschmalz mit Olivenöl erhitzen, Schwarte und Knochen darin braten. Zwiebeln und Knoblauch mit braten. Gemüse zugeben kurz mit braten. Mit Weisswein ablöschen 5-10 Sec. warten, dem Bouillon zugeben. Kräuter beigeben mit Salz und Pfeffer würzen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse-Kürbis-Kastanie Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...