Hauptspeise: Koteletts mit Hack-Senfhaube

Rezept: Hauptspeise: Koteletts mit Hack-Senfhaube
Was lange schmort, wird richtig gut!
1
Was lange schmort, wird richtig gut!
02:35
2
239
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 mittelgross
Zwiebeln frisch
125 gr.
Gewürzgurken Sauerkonserve
0,5 Bd
Petersilie
4 dicke
Schwein Kotelett (mf) frisch à 200-250 g
2 EL
Öl
Salz
Pfeffer
200 gr.
Hackfleisch gemischt
250 gr.
Sahne
2 EL
Senf mittelscharf
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.10.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
761 (182)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
2,9 g
Fett
16,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hauptspeise: Koteletts mit Hack-Senfhaube

Milchbubi Fleisch-nicht nur für Erwachsen
Käsekotelett mit Gemüsereis

ZUBEREITUNG
Hauptspeise: Koteletts mit Hack-Senfhaube

1
Zwiebeln schälen, Zwiebeln und Gurken fein würfeln. Petersilie waschen, hacken, Koteletts waschen, trocken tupfen.
2
Öl (evtl. reicht auch 1 EL) in einer großen Pfanne erhitzen. Koteletts darin von jeder Seite kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen und in eine große ofenfeste Form (mit Deckel) oder in einen Bräter legen. Gibt Aroma: Koteletts erst kurz kräftig anbraten. Das Bratfett für die Soße weiterverwenden.
3
Hackfleisch im heißen Bratfett krümelig anbraten. Zwiebeln zufügen und glasig dünsten. Gurken und Petersilie unterühren. Mit 3/8 l Wasser und Sahne ablöschen, aufkochen und ca. 1 Min. köcheln. Mit Senf (1-2 EL) Salz und Pfeffer würzen.
4
Hacksahne auf den Koteletts verteilen. Zugedeckt im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 ° C/ Umluft: 150 ° C/Gas: Stufe 2) ca. 1 3/4 Std. schmoren. Die letzten 10-15 Minuten offen zu Ende garen. Alles anrichten.
5
Dazu schmecken Bratkartoffeln.Guten Appetit! Beim Schmoren verbinden sich die Aromen von Fleisch und Soße aufs Köstlichste. Und Ihr könnt entspannen.

KOMMENTARE
Hauptspeise: Koteletts mit Hack-Senfhaube

Benutzerbild von risstal
   risstal
Das hört sich gut an und gibt 5*
Benutzerbild von drshartwig
   drshartwig
Ichmach das Rezept natürlich ohne Bier aber sonst Klasse Ding.LG Doris

Um das Rezept "Hauptspeise: Koteletts mit Hack-Senfhaube" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung