Kotelett mit karamellisierter Biersoße

30 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
kotelett 3
Zwiebeln 3 rote
brauner Zucker 1 Esslöffel
Brühe 250 ml
dunkles Bier 150 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Öl etwas

Zubereitung

1.Die Kotelett waschen,trockentupfen ,mit Salz und Pfeffer würzen im eine Pfanne mit heißen Öl von beiden Seiten anbraten ,herausnehmen und warmstellen.

2.Die Zwiebeln schälen ,halbieren und in dünne Scheiben scheiden und in den Kotelettfett anbraten-

3.Nun den braunen Zucker zugeben und die Zwiebeln karamellisieren ,Brühe und Bier angießen und ca. 5 Minuten einköcheln lassen .mit Salz und Pfeffer würzen.

4.Die Kotelett in der Soße geben und heiß werden lassen .

5.Auf einen Teller geben ,die Zwiebelsoße darübergeben und mit Kartoffeln und Gemüse nach eurer Wahl servieren --wir hatten Erbsen dazu

6.***************************GUTEN APPETIT*************************

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kotelett mit karamellisierter Biersoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kotelett mit karamellisierter Biersoße“