Gurkensalat mit einem sahnigem Prosseco-Dressing

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Salatgurke 1 Stück
weisse Zwiebel 1 Stück
Limette 1 Stück
Dressing
Prosseco 1/4 Liter
Prosseco-Essig 1 Essl.
Zucker extrafein 1 Essl.
Kondensmilch 10 % Fett 1 Essl.
Limettensaft 1 Essl.
Joghurt 10% Fett 1 Essl.
Senf 1 Essl.
Eigelb 1 Stück
Sahne 30% Fett 50 ml.
Gewürze
Salz etwas
Zitronenpfeffer etwas
Limettenabrieb ein Essl.
Olivenoel etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Gurke in eine Schüssel unter zu Hilfenahme einer Mandoline in dünne Scheiben hobeln. Mit Salz bestreuen und 10 Minuten stehen lassen.

2.In dieser Zeit stellen sie das Dressing mit den aufgeführten Zutaten (ohne Olivenoel) in einem Mixer her. Es soll am Ende etwas dickflüssig sein. Ab in den Kühlschrank.

3.Nun schütten sie die Gurkenscheiben durch ein Sieb und fangen den Gurkensaft in einem Gefäss auf. Mixen sie in einem hohen Gefäss den Gurkensaft mit einer Tasse Oliveoel auf. Nun geben sie diesen mit in das vorbereitete Dressing und rühren es einmal kräftig mit dem Schneebesen durch.

4.Gurkenscheiben in einer Schalen gut verteilen.Die gewürfelte Zwiebel obenauf geben. Dressing drüberlaufen lassen bis der Boden voll ausgefüllt ist.

5.Dieser Salat wird am Ende mit Limettenabrieb verfeinert und dann erst durchmengt.

Guten Appetit und kulinarische Grüsse eure Biggi ♥

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gurkensalat mit einem sahnigem Prosseco-Dressing“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gurkensalat mit einem sahnigem Prosseco-Dressing“