Buntes Gemüse

Rezept: Buntes Gemüse
~ gesund und knackig ~
0
~ gesund und knackig ~
10
306
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Aubergine frisch
1
Zucchini frisch
1
Paprikaschote gelb od. orange
2
Zwiebeln frisch
4
Knoblauchzehen
2 Päckchen
Pizzatomaten m. Basilikum
Pfeffer, Salz
Thymian getrocknet
Kreuzkümmel gemahlen
Olivenöl extra vergine
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.11.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
16 (4)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Buntes Gemüse

Pfifferlinge mit Dill

ZUBEREITUNG
Buntes Gemüse

1
Als erstes wird geschnippelt, was das Zeug hält. Das ganze Gemüse (bis auf Zwiebeln) in kleine Würfel. Die Zwiebeln in Halbringe.
2
Dann nehmen wir einen ausreichend großen Topf zur Hand und befüllen ihn mit etwas Olivenöl, das nun gut erhitzt wird.
3
Da hinein kommen zuerst die Zwiebeln und die Paprikaschoten. Die werden gut angebraten. Danach folgen dann die Zucchini und Aubergine, die ebenfalls gut angebraten werden.
4
Zum Schluß folgt der Knobi und die Pizzatomaten. Dann wird gewürzt.
5
Die Tomatenwürfel zugeben, Deckel drauf und ca. 10 Min. bei schwacher Hitze köcheln lassen. Evtl. noch einmal nachwürzen.
6
Für den Herrn des Hauses gab es noch 2 Bouletten (Fleischpflanzerl) dazu, damit er nicht verhungern muss *grins*. Ansonsten hatten wir diesmal Fusilli gemacht. War richtig schön urlaubsmäßig. Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Nachkochen und einen wunderschönen Tag

KOMMENTARE
Buntes Gemüse

Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
"Mäken, da haste ja mal widder wat janz tolles jekocht, dat iss jenau meine Wellenlänge". Wenn ich so nach unten schaue....bin ich auch ein Mann (GRINS) und würde auch gerne ein Paar Bratklopse dazu nehmen. Ein sehr schönes, leichtes Rezept. Sei ganz lieb gegrüßt, Dein Freund Andreas.
Benutzerbild von Test00
   Test00
Bunt und lecker. So soll es sein. So ist es gut. LG. Dieter
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Oh liebe Gabi,da triffst Du bei mir voll ins Schwarze. Fast so wie mein Gemüse.Ich liebe es. LG Brigitte
Benutzerbild von Samyka
   Samyka
Nudeln mit ganz viel Gemüse sind genau mein Fall. So ähnlich mache ich sie auch immer wieder. Nur vermische ich dann alles und reibe noch frischen Parmesan darüber *schmatz* Wer braucht da noch Fleisch dazu (Ausnahmen bestätigen die Regel :o))? GLG Uschi
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Bunt wie die Köchin selbst, so auch dieser Gemüseauflauf. Aber die Krönung des Ganzen, sind auf jeden Fall die Fleischlaberln für den Herrn des Hauses und für mich - leider kein Foto davon, ich weiß schon warum, aber ich sags nich, hämisch grins. LG.v.Mandl !

Um das Rezept "Buntes Gemüse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung