Eulen backen .

1 Std 10 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 125 g
brauner Zucker 120 g
Eier 3 Stk.
Biozitronenabrieb 1 Prise
Vanilleschote gemahlen 1 Prise
dunkle Schokolade gerieben 2 Esslöffel
Kakaopulver schwach entölt 1 Teelöffel
Zimt gemahlen 1 Prise
Koriander gemahlen 1 Prise
Mehl 120 g
Backpulver 1 Teelöffel
verzieren :
Puderzucker gesiebt 3 Esslöffel
Zitronensaft etwas

Zubereitung

1.Butter, Zucker schaumig schlagen, Eier einzeln untermischen.

2.Kakaopulver, Zimt, Koriander, Zitronenabrieb, Vanille + Schokolade zugeben, einrühren.

3.Mehl + Backpulver einsieben, unterrühren.

4.Teig in die Silikonform füllen, sie hat aber nur 8 Stk. so muss man 2 x backen. Kann aber auch den Restteig in Muffins verarbeiten. Backen ca 25. Min. bei 160°C

5.Teig nur 2/3 einfüllen. Da ich meine das 1. x nutzte waren die Eulen zu hoch, habe daher nach dem Abkühlen auf Formhöhe abgeschnitten.

6.3 Essl. Puderzucker mit Zitronensaft anrühren, in eine Tortenspritze mit kleinem Loch füllen, Gesicht + Flügel bemalen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eulen backen .“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eulen backen .“