glutenfreie Weihnachtskekse für Kinder

15 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Nüsse 100 g
Chiasamen 2 EL
Kokosraspeln 25 g
Buchweizen 50 g
Leinsamöl 2 EL
Bananen 4
Zimt gemahlen etwas
Vanillezucker 1 Päckchen
Kokosblütensirup 1 EL
Amaranth 200 g

Zubereitung

1.Die Chiasamen oder Flohsamen mit 6 Eßl warmen Wasser in einer Tasse einweichen und ca. 10 Min quellen lassen. Die Nüsse und/oder Mandeln grob hacken und mit allen anderen trockenen Zutaten in eine große Schüssel geben. Die Bananen, das Öl, den Vanillezucker mit Sirup und den Chiasamen (Flohsamen) in einem Mixer pürieren und nach Wunsch mit Zimt oder Anis abschmecken. Das Bananenpürre mit den trockenen Zutaten gut verrühren und alles in eine mit Backpapier ausgelegte Auflaufform geben und gut verstreichen. Bei ca. 175 Grad 20 Min backen und noch im Ofen leicht ruhen lassen. Die Auflaufform aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Bevor der Boden ganz kalt ist, in Streifen oder Stücke schneiden und komplett auskühlen lassen.

2.Nach Wunsch dekorieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „glutenfreie Weihnachtskekse für Kinder“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„glutenfreie Weihnachtskekse für Kinder“