Spaghetti mit Rucola, Tomate & Thufisch

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spaghetti 200 g
Salz 1 TL
Soße:
Olivenöl extra vergine 2 EL
Tomaten getrocknet 50 g
Tomate frisch 1 große
Schalotten 2
Knoblauchzehen 2
Rucolapesto siehe mein KB 2 EL
Rucola 2 Handvoll
Knoblauchpfeffer aus meinem KB etwas
Telly-Cherry-Pfeffer etwas
Italienische Kräuter etwas frische
Essig 1 Schuss
Zucker 1 Prise
Thunfisch Konserve abgetropft 1 kleine
Parmesan frisch gerieben etwas
Nudelwasser 1 Schöpfer

Zubereitung

1.Spaghetti nach Packungsanleitung in Salzwasserall dente kochen!

Soße:

2.Derweil getrocknete Tomaten grob hacken, Tomate waschen, Strunk entfernen und auch würfeln. Schalotten und Knoblauch schälen, Schalotten fein würfeln und Knobi pressen. Rucola sortieren, Stiel entfernen, waschen und schleudern. Thunfisch (in eigenem Saft) abtropfen! Kräuter waschen, und hacken.

3.Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Schalotten/Knobi darin anrösten, dann beide Sorten Tomaten dazugeben und ca. 5 Minuten bruzeln. Dann kommt Essig, Zucker, Knoblauchpfeffer, Pesto, frische Kräuter und Pfeffer dran.

4.Nudeln absieben und etwas Nudelwasser auffangen! Nudeln kurz abschrecken und zurück in den Topf. Nun kommt die Soße und das Nudelwasser dazu und alles gut vermengen. Evtl. nochmal nachwürzen! Ganz zum Schluß Rucola und Thunfisch unterheben!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti mit Rucola, Tomate & Thufisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti mit Rucola, Tomate & Thufisch“