Partybrötchen in der Muffinform

30 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Knoblauchbrötchen
Brötchen-Fertigteig 1 Päckchen
Butter geschmolzen 3 EL
Knoblauchpulver 0,5 TL
Petersilie gehackt 2 EL
Mozzarella gerieben 120 g
Tomatenbrötchen
Brötchen-Fertigteig 1 Päckchen
Butter geschmolzen 3 EL
Knoblauchpulver 0,5 TL
Schinkenbrötchen
Brötchen-Fertigteig 1 Päckchen
Butter geschmolzen 3 EL
Oregano 0,5 TL
Schinkenwürfel 4 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1934 (462)
Eiweiß
8,1 g
Kohlenhydrate
4,4 g
Fett
46,4 g

Zubereitung

1.Den Brötchenteig aus der Verpackung rausnehmen und in Stücke schneiden (jedes einzelne Brötchen vierteln).

2.In drei verschiedenen Schüsseln die Teigstücke und die jeweiligen Zutaten miteinander vermengen.

3.Das Besondere an diesen Partybrötchen: Zum Backen werden Muffinförmchen verwendet. Die Teigmischungen einfach in Muffin-Förmchen verteilen und bei 190 Grad circa 15 Minuten backen.

4.Dann die Brötchen aus den Formen nehmen und genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Partybrötchen in der Muffinform“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Partybrötchen in der Muffinform“