Tapaz II

Rezept: Tapaz II
( Ein Mitbringsel/Idee vom Jakobsweg ! )
2
( Ein Mitbringsel/Idee vom Jakobsweg ! )
0
349
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
20
Scheiben Baguette ( ca. 1 cm dick )
2
hart gekochte Eier
1 Packung
Party Crevetten 110 g
1 EL
Butter
1 Stück
gebratenes Hähnchenbrustfilet ( Rest von gestern )
Frischkäse mit Kräutern
Kleine Gürkchen
4
Radieschen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.09.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tapaz II

ZUBEREITUNG
Tapaz II

Baguettescheiben mit Frischkäse bestreichen. Eier hart kochen, abschrecken, abpellen, auskühlen lassen und mit dem Eierschneider in Scheiben schneiden. Party Cre-vetten in einer Pfanne mit Butter ( 1 EL ) von beiden Seiten langsam anbraten. Gürkchen vierteln. Radieschen putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Die mit Frischkäse bestrichenen Baguettescheiben mit Eierscheiben, Crevetten bzw. Hähnchenbrustfiletscheibchen, Gürkchen und Radieschen belegen. Bis zum Servieren kalt stellen.

KOMMENTARE
Tapaz II

Um das Rezept "Tapaz II" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung